Schottland 2015

Zurück

Schottland 2015

" Durch Regen und Sonnenlicht. Die Straßen wussten mein Glück und sagten es nicht."

 

Von Blair Atholl startete die Fahrt durch den Cairngorm Nationalpark. Eine Woche ging es durch die Berge auf fast 1500m hoch bis hin nach Avimore. Danach erkundeten wir ein paar kleinere Städte und wanderten schließlich noch einmal fünf Tage den Speyside Way entlang. Nach einem kurzen Abstecher zum Loch Ness besuchten wir Edinburgh mit der tollen Altstadt und beendeten die Fahrt im wunderschönen walisischen Land.

Copyright © All Rights Reserved